THERAPIE

THERAPIEANGEBOT

Jede Therapie, die heilende Impulse vermitteln will, muss ganzheitlich ausgerichtet sein.
D.h., sie muss den Menschen in Leib, Seele und Geist ansprechen.

Jedes Organ und Gewebe hat seine spezifische Aufgabe im Gesamtorganismus und reagiert auf Überforderung in einer ganz spezifischen Art und Weise, seiner Tätigkeit gemäß. So kann aus der Symptomatik heraus erkannt werden, um welche Art von Überforderung es sich handelt. Dies kann im Gespräch, der Energetischen Behandlung und durch Körpertherapien behandelt und harmonisiert werden.

Die angebotenen Körpertherapien haben unterschiedliche Berührungsqualitäten und sprechen den Menschen deshalb auch in ganz unterschiedlichen Sprachqualitäten an.  Man kann  eine Körpertherapie ebenfalls als eine „Non verbale Kommunikation“ bezeichnen. Während der Behandlung und der darauffolgenden Nachruhe wird der Mensch durch diese „Kommunikation“ dazu angeregt, wieder Anschluss an seine Selbstheilungskräfte zu bekommen, denn wirkliche Heilung kann nur von innen kommen.
Die Möglichkeiten zur Heilung liegen in jedem Organismus verborgen, die Frage ist nur, wie und mit welcher therapeutischen Anregung von aussen komme ich an sie heran?

Ich biete in meiner Praxis unterschiedliche Therapiearten an, die in ihrer Qualität jeweils einen unterschiedlichen Ansatz haben.

Du selbst, erkennender, fühlender, wollender Mensch,
Du bist das Rätsel der Welt.
Was sie verbirgt,
In dir wir es offenbar, es wird
In deinem Geiste Licht,
In Deiner Seele Wärme,
Und deines Atems Kraft,
Sie bindet dir die Leibeswesenheit
An Seelenwelten,
An Geistesreiche.
Sie führt dich in den Stoff,
Dass du dich menschlich findest,
Sie führt dich in den Geist,
Dass du dich geistig nicht verlierst.

(Rudolf Steiner; GA 40 „Wahrspruchworte“)